Effi Briest von Theodor Fontane

Effi Briest Theodor Fontane - kultur4all.de

Der Roman Effi Briest von Theodor Fontane gehört zu den Klassikern der Romanliteratur.

Worum geht es?

Die Geschichte spielt in Hinterpommern in Deutschland. Die 17-jährige Effi Briest wird mit dem mehr als doppelt so alten Grafen von Innstetten verheiratet. In der Ehe wird Effi Briest ziemlich viel allein gelassen, weil der Graf ständig auf Geschäftsreise ist. Briest geht eine kurze Affäre mit einem Offizier ein. Als Graf von Innstetten Jahre später davon erfährt, kann er Briest nicht verzeihen und nach den auch damals schon veralteten Gesellschaftsregeln kommt es zum Duell mit dem Offizier, zur Scheidung und Ächtung von Briest. Ein Happy End sieht anders aus.

Anzeige: Bei Amazon kaufen
Effi Briest: Roman (insel taschenbuch)